Internetseite von Bruno Hartmeier - Teil Persönliches


  Meine Losung: Immer nur lächeln und immer vergnügt,
immer zufrieden, wie's immer sich fügt.
Lächeln trotz Weh und tausend Schmerzen.
Doch wie's da drin aussieht, geht niemand was an.
  • Meine musikalischen Aktivitäten
     
    Wie auf der Startseite schon erwähnt, sang ich im Chor St. Stephan Karlsruhe. Weiterhin singe ich im Extrachor des Badischen Staatstheaters. Fast 25 Jahre sang ich außerdem gregorianischen Choral in der Schola St. Bonifatius Karlsruhe, die ich knapp 20 Jahre auch leitete.
     

    • Im Chor St. Stephan Karlsruhe sang ich außer vielen Messen, Kantaten, Motetten und anderen liturgischen Gesängen viele große Werke der kirchlichen Chorliteratur. Die hauptsächlichen sind hier aufgeführt.

      Solistisch war ich auch andernorts zu hören. Dies ist unter dem vorgenannten Link ebenfalls zu sehen.

    • Der Extrachor am Badischen Staatstheater wirkt bei großen Opern und Sinfonie-Konzerten mit. Die Werke, bei denen ich beteiligt war oder bin, sind hier aufgeführt.
       
      Außerhalb des Theaters hat der Extrachor auch weitere Auftritte, so unter der Leitung von Carl Robert Helg (†) - als Klassik-Entertainment - und nun unter unserem Chordirektor Ulrich Wagner oder seinem jeweiligen Stellvertreter. Eine Auswahl ist hier zu sehen.

      Die Volksschauspiele Ötigheim hatten den Extrachor fürs Festliche Konzert am 24. und 25. Juli 2015 engagiert (Programm).

    • Andere Chöre, in denen ich mitgesungen habe, sind hier in einer Auswahl der Chöre und Werke genannt.

    • In den Jahren 2002, 2003 und 2006 besuchte ich Sologesangskurse der Chorakademie Siena.

 

 

Zuletzt bearbeitet am 21.02.2016